Bauchfett weg mit der alle zwei Tage DiätDas Bauchfett loswerden – aber wie ?

Aktuell im Winter trifft es uns weniger, wenn wir ein paar Kilos zu viel mit uns herum tragen. Die dicke Kleidung kaschiert die Fettpolster und viele Menschen nehmen auf Grund des schlechten Wetter’s und der reduzierten Bewegung etwas zu. Sobald es jedoch wieder Frühling oder Sommer wird, wird die fehlende Bikinifigur zum Problem. An heißen Tagen möchte man gerne etwas mehr Haut zeigen und auch ins Schwimmbad, oder im Urlaub an den Strand gehen. Leider fühlen wir uns mit dem Speck nicht wohl in unserer Haut und unser Selbstbewusstsein schmilz dahin.

Damit stattdessen das Fett schmilzt, wurde die „Alle zwei Tage Diät“ erfunden. Dieses einzigartige Bauch weg System wurde bereits an Patienten in 107 Ländern getestet und hat ausgezeichnete Ergebnisse erzielt.

Das Grundprinzip dieser Diät ist simpel. Deine Ernährung soll sich nicht länger an dem was in der westlichen Welt als normal gilt orientieren, sondern die Nahrungsaufnahme der Steinzeitmenschen imitieren. Der Grund dafür ist simpel. Über Millionen von Jahren hat sich unser Körper daran gewöhnt, dass gewisse Lebensmittel wie beispielsweise Früchte nur saisonal verfügbar sind und hauptsächlich mageres Fleisch und ungesättigte Fette zur Verfügung standen. In manchen Perioden gab es jedoch Nahrung im Überfluss und es wurde stark geschlemmt.

Die „Alle zwei Tage Diät“ sagt dem Bauchfett den Kampf an und erfordert nicht, einen eisernen Ernährungsplan umzusetzen, der dich mit Hunger ins Bett gehen lässt. Dieses revolutionäre System verlangt sogar, dass du dir von Zeit zu Zeit eine Belohnung in Form von Burgern, Eis und Pizza gönnst. An anderen Tagen ist es jedoch von großer Wichtigkeit, dass du dich an die Ernährungsvorgaben hältst und ungefähr so isst, wie es ein Steinzeitmensch getan hat. Die „Alle zwei Tage Diät“ ist etwas völlig neues und erzielt tolle Ergebnisse. „Bauch weg“ ist ihr Motto und dem wird sie alle male gerecht. Probiere es selbst und überzeuge dich!