StromBob-LogoVersuchst Du bereits seit einiger Zeit den Stromverbrauch nachhaltig zu senken, bislang sind jedoch jegliche Maßnahmen erfolglos geblieben? Dann wird es Zeit, dass Du dir die richtigen Tipps zu Herzen nimmst. Um die Stromrechnung möglichst gering zu halten und nur wenig zu verbrauchen, gibt es ganz grundlegende Tipps.

Tatsache ist jedoch: Energiekosten sind ein essentielles Thema, belasten private Haushalte wie Unternehmen gleichermaßen. Grundsätzlich gilt: Ein jeder Verbraucher besitzt genügend Bereiche, in denen das Einsparpotential unfassbar hoch ausfällt.

Doch wie lässt sich Strom sparen und worauf kommt es an? Das verraten wir dir nachfolgend ein wenig genauer.

Im Haushalt Energie sparen – diese Tipps helfen dir

Ein verantwortungsvoller Umgang ist die Grundlage, das muss dir natürlich klar sein. Um im privaten Haushalt Energie zu sparen, kannst Du beispielsweise die Glühbirnen durch Energiesparlampen austauschen.

StromBob-Stromanbieter-im-Städtevergleich-Bild2

Das allein sorgt nachweislich für einen geringeren Stromverbrauch. Weiterhin empfiehlt es sich, Geräte mit Akku nach dem Aufladen direkt vom Strom zu nehmen und den Stecker zu ziehen.

Ein weiterer Tipp besteht darin, die Wäsche auf einer geringeren Stufe zu waschen. Selbst bei niedrigen Temperaturen wird die Wäsche sauber und Du kannst dennoch Geld sparen.

Stromanbieter wechseln, um Energiekosten zu sparen? Ist das eine Lösung?

Vielfach fragen sich Nutzer, ob ein Wechsel des Stromanbieters hilft, Energiekosten zu sparen. Grundsätzlich lässt sich diese Frage nicht beantworten, denn das hängt im Wesentlichen von Deinem Stromtarif ab.

In jedem Fall hilft es, einen Vergleich durchzuführen. Dadurch bekommst Du neue Stromanbieter angezeigt und bei so mancher Plattform lässt sich das Sparpotential mit nur wenigen Klicks ermitteln. Z.B. hier, wo Du die Stromanbieter im Städtevergleich finden kannst.

Alte Geräte haben oftmals einen höheren Stromverbrauch, hier solltest Du die „Altlasten“ nach und nach austauschen. Dadurch lässt sich der Stromverbrauch abermals deutlich senken.

StromBob-Stromanbieter-im-Städtevergleich-Bild1

Hast Du weitere Tipps, mit denen man Strom sparen kann? Verrate uns Deine Meinung gerne in einem persönlichen Kommentar.